Störende Kleinigkeiten

Es gibt so Sachen die stören mich massiv. Zum Beispiel wenn ich gerade am Schreiben von irgendwelchen Sachen bin, und dann stellt sich jemand hinter mich und meint er müsse mir dabei zuschaun. Am besten noch hin und wieder nen Kommentar fallen lassen. Könnt ich ausflippen.

Oder mangelnde Höflichkeit. Jeder erwartet, dass andere ihn mit Respekt und Höflichkeit behandeln. Aber wenn es dann an ihnen ist selbiges zu tun, sind solche Dinge auf einmal Überflüssig. Das beste Beispiel dafür sind ja Menschen, die demonstrativ woanders hinschauen sobald nen alter Mensch mit Krückstock in den Bus einsteigt und es sind keine Sitzplätze mehr frei. Oder wo ne Frau mit Kinderwagen vor der Bahnhofstreppe 3 Leute fragt ob sie kurz tragen helfen könnten und alle ohne zu reagieren weitergehen.

Manchmal möchte man solche Menschen echt schütteln bis das Hirn klappert.

Was stört euch?
Xchen - 5. Jul, 14:07

Genau solches.

Am PC kann ich nichts, wenn mir jemand zuschaut - und wenn ichs vorher im Schlaf konnte - wenn er auf der anderen Seite sitzt, gehts.

Und was mich sonst noch so alles stört, sag ich lieber nicht - ich bin eh nicht umweltkompatibel ;-)

Legatus - 5. Jul, 15:11

Jo, solang mir keiner auf die Finger schaut hab ich damit auch kein Problem....
Mirtana - 5. Jul, 14:45

Im Bus? Mangelnde Rücksichtnahme in Form von schmutzigen Schuhen auf den Sitzen, diese verdammten MP3-Handys, der Nachbar, der so laut Musik mit Kopfhörer hört daß man sich fragt, ob der schon einen Hörschaden hat weil man die Mucke noch am anderen Ende des Busses hört, die Leute, die in allen Details lauthals quer durch den Bus telefonieren ...

Generell nervt es mich unsäglich, wenn andere Menschen ständig die von mir meist recht klar kommunizierten Grenzen überlatschen ...

Legatus - 5. Jul, 15:12

Tja, für einige scheinen solche Grenzen nicht existent zu sein...und laut telefonieren ist gräßlich...das stimmt...
zorachen - 5. Jul, 23:06

Massiv stören mich halbstarke Bengels, die keinen Respekt mehr vor älteren Menschen haben und sich aufführen, als gehöre ihnen die Welt! Rumpöbeln, Fremde Leute beschimpfen, zu alten Menschen "Oma" oder "Opa" sagen, saufen, kiffen, rumrotzen, Bierflaschen kaputt deppern...
Ja ja... noch kein Haar am Sack, tun aber so als hätten se Bullenklöten!

Trackback URL:
http://legatus.twoday.net/stories/4035604/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Änderungen

Schaue regelmäßig...
Schaue regelmäßig rein ja. Wie geht es dir/euch?...
Legatus - 27. Okt, 11:54
Liebe Grüße
falls du das noch liest. Habe heute an dich gedacht....
Burningheart (Gast) - 24. Okt, 21:02
Bei uns ist auch alles...
Bei uns ist auch alles gut. Unser Kleiner krabbelt...
Burningheart - 16. Aug, 17:57
Alles bestens :) Gut...
Alles bestens :) Gut beschäftigt aber die Kleine...
Legatus - 2. Jul, 11:16

Anderes

Buttonnetzwerk für ein freies Internet

Derzeitiges Lebensmotto

„Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“ (Antoine de Saint-Exupery) KONTAKT snark100@gmx.de

Status

Online seit 4401 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Okt, 13:44

Sonstiges

kostenloser Counter

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from Legatus. Make your own badge here.

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Suche

 

Technorati


Alltagseinblicke
Andere
Aussichten
Clubs und Vereine
Crazy & More
Daheim
Gedankenkino
Gedankenspiele
Heisse Sachen
Kontraste
Nahverkehr
Papierkrieg
Rueckblicke
Seelenspiegel
Songs
Stimmen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren