Schlechter Film

Manchmal kommt es einem so vor, als würde man in einem schlechten Film mitspielen. Nicht unbedingt in der Hauptrolle, aber doch zumindest als Nebendarsteller. Gerade an Tagen wie heute, wo ich so früh aufstehe, im Halbschlaf losfahre, an der Bushaltestelle stehe, die selben Gesichter wie seit 7 Jahren sehe und immer noch genau das Gleiche passiert wie vorher.

Die Damen streiten sich um ihre Plätze, der Busfahrer interessiert sich nicht für mein Ticket, der Weg ist genau der Selbe wie jeher und wenn ich dann unten vor der ehemaligen Arbeit stehe und der Sekretärin mit ihrem Fahrrad die Tür aufhalte ist der Spruch wie seit ewigen Zeiten der gleiche "Oh, dass ist aber nett....danke". Früher war das alles völlig ok für mich. Doch nun bin ich aus der Rolle die mir in diesem Film damals zugedacht war ausgebrochen.

Und als Zuschauer ist das ganze eher ein Horrorstreifen der mit Langeweile und immer gleichen Abläufen seinen subtilen aber mittlerweile merkbaren Schrecken verbreitet. Und wenn die Sekretärin dann nach oben verschwindet, ich den letzten Zug an meiner Zigarette mache und drüber nachdenke wie ich das 7 Jahre lang aushalten konnte, genau dann fällt mir auf was für ein stumpfes Gewöhnungstier man doch manchmal ist. Bis dann etwas passiert das einen aus dieser Bahn rauswirft und Platz für was völlig neues macht. Mag sein das mein nächster Film genauso langweilig wird wie der davor, aber das werd ich dann wohl wieder erst merken, wenn mich das nächste mal irgendwas aus der Bahn schleudert.

Wünsche nen schönen Drehtag da draußen.
nimitz - 29. Jan, 08:19

liest sich wie "und täglich grüsst das murmeltier". in dem film wähne ich mich an manchen tagen auch und hoffe nur, dass ich ausbrechen kann. so wie heute und morgen, da haben wir schulung zu einem neuen computerprogramm ...

dir auch einen schönen tag

Legatus - 30. Jan, 12:01

Schulung ist mal was anderes....wenn auch oft langweilig...
NBerlin - 29. Jan, 13:20

Du bist der Regisseur, - vergesse das nie!

Legatus - 30. Jan, 12:00

Aber oftmals nen Regisseur mit wenig Einfluss auf die Handlung...von daher...
NBerlin - 30. Jan, 16:16

Dann solltest du wohl auch dein eigener Drehbuchautor sein. ;-)

Trackback URL:
http://legatus.twoday.net/stories/4657212/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Änderungen

Schaue regelmäßig...
Schaue regelmäßig rein ja. Wie geht es dir/euch?...
Legatus - 27. Okt, 11:54
Liebe Grüße
falls du das noch liest. Habe heute an dich gedacht....
Burningheart (Gast) - 24. Okt, 21:02
Bei uns ist auch alles...
Bei uns ist auch alles gut. Unser Kleiner krabbelt...
Burningheart - 16. Aug, 17:57
Alles bestens :) Gut...
Alles bestens :) Gut beschäftigt aber die Kleine...
Legatus - 2. Jul, 11:16

Anderes

Buttonnetzwerk für ein freies Internet

Derzeitiges Lebensmotto

„Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“ (Antoine de Saint-Exupery) KONTAKT snark100@gmx.de

Status

Online seit 4340 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Okt, 13:44

Sonstiges

kostenloser Counter

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from Legatus. Make your own badge here.

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Suche

 

Technorati


Alltagseinblicke
Andere
Aussichten
Clubs und Vereine
Crazy & More
Daheim
Gedankenkino
Gedankenspiele
Heisse Sachen
Kontraste
Nahverkehr
Papierkrieg
Rueckblicke
Seelenspiegel
Songs
Stimmen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren